Berichte aus dem Schulgeschehen


Volleyball-Abschlussturnier - 14.06.2024

Zum Abschluss des heurigen Schulprojektes "Volley goes school" des TSV Volleyball Hartberg fand das Abschlussturnier in der Beachbox in Hartberg statt. Die Schüler:innen der 27 Teams spielten in Dreiergruppen um den Sieg. Alle waren mit vollem Einsatz dabei. Unsere vier Teams erreichten tolle Platzierungen.


Kinderpolizei - 3. Klasse - 12.06.2024

Die Schüler:innen der 3. Klasse dürfen sich seit heute als „Kinderpolizist:innen“ bezeichnen. Die Männer der Polizei erklärten ihnen ihren Arbeitsalltag und besprachen Themen wie Mobbing, Internetgefahren, Verhalten im Straßenverkehr usw. Das große Highlight war der Blick ins Polizeiauto. Besonders bedanken möchten wir uns für die Geschenke und die Urkunde, die jedes Kind erhielt.


Benefizlauf - 24.05.2024

Ein wirklich großartiges Ergebnis erzielten die Schüler:innen der Volksschule St. Magdalena a. L. und die Kinder aus dem Kindergarten in St. Magdalena beim Benefizlauf, der heuer bereits zum 8. Mal stattfand.

Mit großem Einsatz wurde ein Betrag von über 6400 € erlaufen, der an die Organisation „Steirer helfen Steirern“ übergeben wird.

Die Kinder sammelten im Vorfeld Sponsoren, die ihnen für eine gelaufene Runde einen gewissen Betrag sponsern. Insgesamt liefen alle gemeinsam (VS + KG) in der halben Stunde über 1500 Runden, was einer Strecke von ca. 400 km entspricht.

Zwischendurch konnten sich die Kinder mit Getränken und Obst stärken, das vom Elternverein zur Verfügung gestellt und gerichtet wurde. Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmer:innen Milchgetränke, die von der Firma Schärdinger gesponsert wurden.

Vielen Dank an alle Kinder, Eltern und Sponsoren!

 


Radfahrprüfung - 4. Klasse - 11.06.2024

Die Schüler:innen der 4. Klasse absolvierten - unter Prüfungsaufsicht der Polizei - die praktische Radfahrprüfung und bestanden diese auch. Zuvor wurde bereits der theoretische Teil abgeprüft, woraufhin gemeinsam für die Praxis geübt wurde.
Der Radfahrführerschein ermöglicht es den Kindern nun alleine auf der Straße mit dem Fahrrad zu fahren.
Herzliche Gratulation an alle Schüler:innen!


Jägertag - 1.+2.Klasse - 05.06.2024

Text folgt...


Projekttage 4. Klasse - 29.05.2024 - Tag 3

Unseren letzten Tag verbrachten wir am Vormittag im NaturLeseMuseum NaLeMu, wo wir einiges über Pflanzen und Tiere erfuhren, selbst ein Brennnessel-Pesto herstellten und verkosteten und dann im Museum vieles selbst ausprobieren durften. Nach dem Mittagessen fuhren wir noch nach Judenburg und besuchten das Planetarium im Stadtturm, schauten uns nach einem Film über die Entstehung der Erde den Sternenhimmel der heutigen Nacht an und erfuhren so einiges über die Planeten in unserem Sonnensystem.


Projekttage 4. Klasse - 28.05.2024 - Tag 2

Heute stand zunächst das Burgabenteuer auf der Burgruine Dürnstein (in der Steiermark) auf dem Programm. Nach viel Wissenswertem über das Mittelalter wurden Burgspiele veranstaltet und die Gewinner wurden zu Burgherrin und Burgherr verkleidet. Beim Grillen am Lagerfeuer konnten wir uns auch ein bisschen aufwärmen. Danach arbeiteten wir mit Eisen und 1000 Grad heißem Feuer. Mit viel Schlagkraft und kräftigem Feilen entstandenen schöne Messer.


Projekttage 4. Klasse - 27.05.2024 - Tag 1

An unserem ersten Tag besuchten wir den Bauernhof der Familie Liebchen und durften sogar einige Tiere streichen, darunter auch ein süßes, eine Woche altes Lämmchen. Nach dem Mittagessen wanderten wir durch die Graggerschlucht, lernten viel über die Pflanzen und Tiere dieser Gegend und kamen beim schönen Kaskadenwasserfall vorbei. Spielen im Freien vor dem Abendessen durfte natürlich nicht fehlen.


Graz-Tag - 4. Klasse - 15.05.2024

Die 4. Klasse besuchte die Landeshauptstadt Graz. Auf dem Programm standen die Altstadtführung, die Schloßbergführung, der Besuch des Flight 4D Kinos auf dem Schoßberg, die Rutsche vom Schloßberg hinunter und das Landeszeughaus. Ein Eis durfte natürlich auch nicht fehlen.


35. Maisingen - 08.05.2024

Am Mittwoch vor dem Christi Himmelfahrtstag fand unser Maisingen heuer bereits zum 35. Mal statt. Die Kinder der Volksschule und Schüler:innen der Musikschule Bad Waltersdorf sangen, tanzten und spielten für die Zuschauer im vollen Ludwig Hirsch Saal. Im Anschluss an die Darbietungen lud der Elternverein zu Getränken und den traditionellen Rosenkrapfen ein.


Verkehrsaktion "Hallo Auto" - 3. Klasse - 29.04.2024

Die Kinder der 3. Klasse erfuhren heute "am eigenen Leib", wie schwierig es ist für Autofahrer ist, bei einer Gefahr schnell abzubremsen. Mit ihrem "Hallo-Auto-Führerschein" kennen sich die Schüler:innen in diesem Bereich nun sicherlich gut aus und können sich im Straßenverkehr dementsprechend verhalten.

Die Verkehrsaktion wird in Zusammenarbeit mit ÖAMTC und AUVA anbeboten. Ein großes Dankeschön auch an die Feuerwehr Buch-Geiseldorf für das "Bewässern" der Straße.


Bezirksschwimmwettbewerb - 26.04.2024

Nach längerer Pause fand heuer wieder der Bezirksschwimmwettbewerb im Hallenbad in Hartberg statt. 6 Schulen, 12 Mannschaften nahmen daran teil. Unsere Schule startete mit 2 Staffeln.

Der Wettbewerb ist ein Staffelwettbewerb: 4 x 25 m Brust.

Unsere 8 teilnehmenden Schüler:innen waren mit Begeisterung dabei und erzielten wirklich tolle Ergebnisse.

Die Staffel St. Magdalena 1 erreichte den hervorragenden 3. Platz und

die Staffel St. Magdalena 2 belegte den tollen 9. Platz.

Gratulation zu den ausgezeichneten Leistungen!


Autorinnenlesung Elfriede Wimmer - 25.04.2024

Heute besuchte unsere Schüler:innen die Kinderbuchautorin Elfriede Wimmer.

Für die 1. und 2. Klasse ging es unter anderem um die Frage: Welche Farbe hat das Glück? Die einzelnen Gefühle übergeben dem Glück ihre Farben und es wird ein Regenbogen daraus.

Für die 3. und 4. wurde folgendes Buch vorgestellt: "Das Spiel der dunklen Mächte" - drei Freunde sind bei einem Theaterworkshop dabei, der in einem verlassenen Theater stattfindet und von einem unheimliche Direktor geleitet wird.

Unser Schulbuchlieferant Morawa finanzierte gemeinsam mit der Gemeinde diese Lesung.


Messmitgestaltung durch den Schulchor - 21.04.2024

Der Schulchor gestaltete diesen Sonntag musikalisch die Familienmesse in der Kirche in St. Magdalena mit.


Müll sammeln - 19.04.2024

Unsere Schule nahm auch heuer wieder beim "steirischen Frühjahrsputz" teil und sammelte den Müll in der näheren Umgebung der Schule ein. Danke für den Einsatz für die Natur!


Specksteinschnitzen - 2. Klasse - 18.04.2024

Als Teil der Erstkommunionvorbereitung schnitzten sich die Kinder aus Speckstein ein Kreuz.


Zeichenwettbewerb der Raiffeisenbank - 09.04.2024

Alle Klassen nahmen heuer wieder beim Internationalen Raiffeisen Jugendwettbewerb teil. Die kreativsten drei Zeichnungen jeder Klasse zum Thema "Der Erde eine Zukunft geben" wurden dabei prämiert. Die Preise wurden von der Raiffeisenbank zur Verfügung gestellt. Gratulation an alle Gewinner:innen!


Wettbewerb "Känguru der Mathematik" - 22.03.2024

Wir gratulieren sehr herzlich den erfolgreichen Schüler:innen unserer Schule zu den tollen Leistungen bei der Schulwertung des Wettbewerbs "Känguru der Mathematik".


Osterkerzen im Religionsunterricht - 21.03.2024

Im Religionsunterricht gestalteten die Kinder mit viel Freude ihre Osterkerzen, die dann bei der Osterjause entzündet werden können.


Kreuzweg auf den Kalvarienberg - 11.03.2024

Die ganze Volksschule St.Magdalena machte sich per Bus auf zur 1. Station des Kreuzweges auf den Kalvarienberg in Hartberg. Alle Schüler:innen durften mitgestalten und mithelfen, ein Kreuz bis zur Kirche hinaufzutragen. Wir sangen auch viele Lieder.
Oben beim Kirchlein hatten wir einen herrlichen Ausblick bis St. Magdalena und hier oben wurde auch gejausnet.
Im Stadtpark gab es noch eine Spielpause und zum Abschluss machten wir einen Kurzbesuch in die wunderschöne Stadtpfarrkirche Hartberg. Erst als wir in St. Magdalena wieder ankamen fielen die ersten Regentropfen. Es war ein besonderer Vormittag für uns alle.


Zahngesundheitspflege - 1.-3.Klasse - 28.02.2024

Um die Zähne gesund zu erhalten muss man neben dem Putzen auch auf die Ernährung achten. Die zweite Klasse unterschied zwischen guten und schlechten Lebensmitteln für die Zahngesundheit. Die 3. Klasse beschäftigte sich mit dem Zuckergehalt in Lebensmitteln. Was ist gesund, was nicht. Das richtige Zähneputzen wurde natürlich auch geübt.


Versöhnungsfest 3. Klasse - 27.02.2024

Die Kinder der 3. Klasse feierten heute ihr Versöhnungsfest. Wir gestalteten unsere Versöhnungskreuze. Anschliesend hatten wir eine wunderbare Versöhnungsfeier mit unserem Herrn Vikar in der Klasse. Danach verbrannten wie unsere vorbereiteten Kuvere im Pfarrhof und ab ging es zur festlichen Jause, die Frau Nunner-Gruber, Frau Schieder und Frau Steiner bereitet hatten. Danke allen Eltern für Kuchen, Aufstriche und besonders für´s leckere Brot.


Beichtfest 4. Klasse - 26.02.2024

Die Kinder der 4. Klasse feierten heute ihr Erstbeichtfest. Wir gestalteten Versöhnungskerzen. Danach gingen wir in die Kirche zur Beichte. Im Anschluss daran wurden die zerrissenen Zettel im Pfarrhof verbrannt.
Zum Abschluss unseres Festes erwartete uns ein festlich gedeckter Tisch mit leckeren Aufstrichen, Gemüse, Obst und Kuchen. Ein Dankeschön den Eltern und besonders Frau Muhr und Frau Nöhrer, die alles so festlich vorbereitet haben und auch wieder zusammenräumten.


Faschingdienstag in der Schule - 13.02.2024

Lustig war es am heutigen Tag in der Schule. Mit vielen Spielen in der eigenen Klasse wurde zunächst die Klassengemeinschaft gestärkt. Dann durften sich die Kinder mit Krapfen und Getränk vom Elternverein stärken. Anschließend präsentierten sich die verschiedenen Kostümgruppen bei der Modenschau zu passender Musik und zum Abschluss wurde noch gemeinsam gesungen und getanzt.


Schi- und Wintersporttage - 31.01.-02.02.2024

Vom 31.1. bis 2.2. fanden unsere Schi- und Wintersporttage in Wenigzell statt. Mit Hilfe der Schischule Lembäcker und vielen Elternhelfer:innen (ein herzliches Danke dafür!) festigten unsere Schulkinder ihre Schifahrtechnik und bestritten am letzten Schikurstag das bereits traditionelle Abschlussrennen. Ein großes Dankeschön auch an den Elternverein für die finanzielle Unterstützung.


Bezirksschulschirennen - 31.01.2024

Vom 31.1. bis 2.2. finden unsere Schi- und Wintersporttage statt.

Heuer fiel der erste Tag mit dem Bezirksschulschirennen zusammen. 18 Schüler:innen unserer Schule aus der 2.,3. und 4. Klasse nahmen am Rennen teil.

 

Dabei erzielten alle Rennteilnehmer:innen bei der Schulwertung den hervorragenden 4. Platz von 16 teilnehmenden Schulen!!! Das ist eine ganz tolle Leistung und wir gratulieren allen sehr herzlich dazu.

In den verschiedenen Altersklassen erreichten einige Schüler:innen noch dazu ausgezeichnete Einzelergebnisse:

1. Platz für Valerie aus der 4. Klasse

2. Platz für Johanna aus der 2. KIasse

3. Platz für Alina aus der 2. Klasse

4. Platz für Johanna und Alex aus der 4. Klasse

und viele weitere gute Platzierungen, wobei gesagt werden muss: wer teilgenommen hat, hat eigentlich schon gewonnen.

 

Die genauen Ergebnisse können Sie auf der folgenden Homepage nachlesen:

https://www.skizeit.at/races/45124

 

Gratulation!

 


Besuch im Heimatmuseum St. Magdalena a. L. - 3. Klasse - 24.01.2024

Die 3. Klasse besuchte das Heimatmuseum. Unglaublich, was Familie Rath alles zusammengetragen hat. Es ist sehr sehenswert und die Kinder konnten sich gut in alte Zeiten hineinversetzen. Dank Herrn Steiner und Herrn Mauerhofer lernten wir viele Begriffe und Gegenstände aus alten Zeiten kennen.


Wintersport in der Turnhalle - 19.01.2024

Mit vielen Stationen wurde heute im Turnsaal "Wintersport" betrieben: Biathlon, Schifliegen, Curling, Slopestile, Schispringen, Eishockey. Die Kinder hatten großen Spaß dabei...


Workshop "1x1 des Streitens" - 16.+18.01.2024

Alle Klassen unserer Schule nehmen heuer am Workshop "1x1 des Streitens" teil. Dabei arbeitet die Mediatorin und Juristin Frau Dr. Ulrike Cichocki in mehreren Einheiten mit den Schulkindern.

 

Dabei geht es unter anderem um folgende Inhalte: Wie man lernt mit Wut umzugehen? Wie wichtig es ist, sich zu entschuldigen. Ich entscheide über mich. Richtig „Nein“ sagen lernen. Wie schaut es mit meinem Ärgerberg aus (und wie kann ich ihn wieder abbauen). Gewinnen und verlieren, Komplimentezauber, Herstellung eines „1x1 des Streitens“-Büchleins, usw...

 

Ein Dankeschön sei dabei dem Elternverein und der Gemeinde gesagt, die dieses Persönlichkeitsprojekt finanzieren.

Außerdem gibt es für die Eltern eine Elternfortbildung zu diesem Thema am Dienstag, 27.02.2024 um 19.00 Uhr im Kultursaal in St. Magdalena (organisiert ebenfalls vom Elternverein).


Besuch beim Gemeindeamt - 3. Klasse - 15.01.2024

Die 3.Klasse beschäftigt sich derzeit im Sachunterricht mit der Schulgemeinde Buch-St. Magdalena. Dabei durften sie den Bürgermeister und das Gemeindeamt besuchen. Es ist spannend, welche Aufgaben die Gemeinde alle erfüllen muss. Der Bürgermeister hat alle gestellten Fragen beantwortet und auch einige Mitarbeiter haben von ihren Aufgaben berichtet. Herzlichen Dank dafür!


Mobile Holzwerkstatt - 2. Klasse - 15.01.2024

Eindrücke von der mobilen Holzwerkstatt der 2. Klasse: Fledermaushaus


Mobile Holzwerkstatt - 4. Klasse - 11.01.2024

Hier einige Eindrücke von den Werkarbeiten der 4. Klasse, die einen Vogelbrutkasten herstellten.


Mobile Holzwerkstatt - 3. Klasse - 10.01.2024

Heute war die "Mobile Holzwerkstatt" zu Gast in der 3. Klasse. Die Schüler:innen waren mit viel Eifer und Freude am Werk und bauten ihr eigenes Vogelfutterhäuschen. Unter der fachkundigen Begleitung der beiden Betreuer entstanden wunderschöne Werke aus dem nachwachsenden Werkstoff Holz.


Sternsinger unterwegs in den Klassen - 08.01.2024

Die Kinder der 3. Klasse gingen heute im Zuge des Religionsunterrichtes als Sternsinger von Klasse zu Klasse und wünschten allen ein gutes neues Jahr und Gottes Schutz und Segen auf all ihren Wegen.


Ältere Bericht (alles vor Weihnachten) siehe Unterpunkt "Berichte von Schulbeginn bis Weihnachten"

 

(Technisch ist es nicht anders möglich, als die Berichte in zwei Teile aufzugliedern...)